Mehrwehrenübung FF Anger & FF Landscha

02. Oktober 2017

Übung, am 02.Oktober um 19:00 Uhr, mit  Mann der FF Viertelfeistritz und FF Anger sowie FF Landscha

 

Übungsbeginn: 19:00
 
Einsatzort: Wittgruberhof
 
Situation beim Eintreffen: Wirschaftsgebäudebrand mit mehreren vermissten Personen
 
Tätigkeiten am Einsatzort:  Retten der vermissten Personen mittels schwerem Atemschutz, Herstellen eines Atemschutzsammelplatzes, Löschen des Objektes, Beleuchten der Einsatzstelle, Zubringleitung herstellen ca. 1000m mit SFA und Speisen des RLFA durch FF Anger und FF Landscha, Atemschutz Rettungstrupps durch FFAnger und FF Landscha
 
eingesetzte Fahrzeuge der Wehr Viertelfeistritz: RLF-A, SF-A, KLF-A, MTF-A
 
eingesetzte Kräfte: Insgesamt 54 Mann der FF Viertelfeistritz, FF Anger und FF Landscha
  
Einsatzende: 21:30

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Feuerwehren Anger und Landscha für die gelungene gemeinsame Übung und freuen uns bereits auf das nächste Mal.

Zurück