Atemschutzübung - Brandhaus in Lebring AS08

18. Januar 2020

Am Samstag, den 18. Jänner fand die jährliche Atmeschutzübung im Brandhaus (in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark) des Abschnittes Anger (AS08) statt.

Seitens der Feuerwehr Viertelfeistritz nahm ein ATS-Trupp teil.
Nach einer kurzen Einführung wurden unter sehr realen und heißen Bedingungen verschiedene Szenarien wie Brandbekämpfung und Menschenrettung im Innenangriff geübt.

Der Abschluss fand dieses Jahr im Rüsthaus Anger statt, wo wir von der FF-Anger zu einer Jause eingeladen und unsere Flaschen wieder gefüllt wurden.
Hierfür einen Dank an die FF-Anger!

 

Zurück